Über mich

So gut wie heute ging es mir nicht immer.

Mein Start ins Leben war aus verschiedenen Gründen nicht ganz einfach.

Ich hatte öfters Albträume und vor einigen Dingen Angst. Mit etwa 10 Jahren entwickelte ich starken Heuschnupfen und noch ein paar andere Allergien.

Die Wende

Im jungen Erwachsenenalter veränderte sich mein Freundeskreis. Ich lernte Menschen kennen, die um ihre persönliche Entwicklung bemüht waren und eine andere Sichtweise hatten. Durch sie veränderte sich meine Lebenseinstellung und ich begann zu verstehen, wie viel von dem, was ich erlebe, von meiner Denkweise abhängt und davon, wie ich mich gebe, welche Bedeutung ich den Dingen gebe und was ich erwarte. 

 

Ich kaufte mir eine Menge Bücher über Persönlichkeitsentwicklung, gesunde Lebensweise und ein paar anderen Themen und las in jeder freien Minute.

Mit den Jahren wurde meine Lebenseinstellung immer positiver und ich immer ausgeglichener und mutiger. Mein Leben wurde dadurch einfacher und schöner, die Ängste wurde weniger und verschwanden irgendwann sogar ganz. Heute sind sie so weg, dass ich sie noch nicht einmal mehr benennen kann.

 

Um auch die Allergien loszuwerden ging ich mit 30 Jahren für einige Zeit regelmäßig in ein psychologisches Coaching. Die Allergien verschwanden tatsächlich auch. Und zwar alle. Ich war begeistert von diesem Ergebnis!

Meine Theorie ist heute, dass mein Körper nicht mehr überreagieren musste, weil ich in meiner Seele Ordnung geschaffen hatte. Ich hatte Frieden geschlossen mit meiner etwas schwierigen Kindheit und war nun mit mir und meinem Leben im Reinen. Damit wurden dann auch die Albträume immer weniger. Schon seit langem kenne ich Albträume überhaupt nicht mehr.

Feuer und Flamme für psychologisches Coaching

Nach diesem Erfolg war ich begeistert von der Möglichkeit, Menschen in einem überschaubaren Zeitrahmen zu einem glücklichen Leben verhelfen zu können.

Das wollte ich auch machen!

Sehr motiviert begann ich 2004 mit einer einjährigen NLP-Ausbildung am CNLPA in Wiesbaden. Es folgten bis 2015 diverse psychologische Ausbildungen an weiteren privaten Akademien: ein Studiengang zur Psychologischen Beraterin an der Paracelsus Schule in Kassel über 1,5 Jahre, eine Fortbildung zur Suchtberaterin, ebenfalls an der Paracelsus Schule Kassel, eine Ausbildung als wingwave-Coach bei dem Dipl.-Psychologenehepaar Cora Besser-Siegmund und Harry Siegmund in Hamburg und systemische Fortbildungen.

Ich verschlang zahllose Fachbücher zu verschiedenen psychologischen Themen. Eigentlich hat es nie aufgehört, denn noch heute lese ich viel und bilde mich weiter.

Mein Herzensberuf

Seit vielen Jahren arbeite ich nun sehr erfolgreich als Psychologischer Coach und unterstütze Menschen dabei, ein angstfreies, erfülltes und glückliches Leben zu führen.

 

Weil ich mich noch sehr gut daran erinnere, wie es mir einmal ging, ist mein Beruf für mich eine echte Berufung.

Es liegt mir wirklich sehr am Herzen, meinen Klienten so schnell wie möglich zu helfen, damit sie wieder glücklich sein, entspannt leben und erholsam schlafen können.

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Menschen, den ich auf diesem spannenden Entwicklungsweg begleiten darf.

Ich freu mich riesig auf Dich,

Deine Ute

Vielen Dank fürs Weitersagen